Donnerstag, 27 Dezember 2012 00:00

Mag. Hoffmann

geschrieben von

Mag. Gregor Paul HoffmannMag. Hoffmann

Synlogos - Bildung, Beratung, Supervision-Organisationsentwicklung

 

Integrativer Ansatz

Die Grundlagen meines Beratungs- und Bildungsangebots liegen im systemischen Ansatz und der Integrativen Theorie.
Zentral ist dabei eine fundierte multitheoretische, mehrperspektivische und methodenvielfältige Arbeitsweise in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten. Jedes Thema wird aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet und diskutiert, jeder Betroffene mit eingebunden, sowie eine gemeinsame Sprache und Handlungsoptionen entwickelt. Die handelnden Personen, aber auch das Team und die Organisation sind dabei in der Vergangenheit verhaftet, in der Gegenwart tätig und für die Zukunft wirksam, jedes Anliegen wird deshalb in der vollen zeitlichen Dimension erfasst, um eine bestmögliche Zukunftsfähigkeit zu erreichen.
Die Reflexion und Auseinandersetzung erfolgt mittels verschiedener Techniken, Methoden und Übungen, maßgeschneidert, lösungs- und zielorientiert, mit großer Achtsamkeit für den Prozess.

Auftragsklärung

Eine zufriedenstellende und erfolgreiche Zusammenarbeit setzt eine genaue und sorgfältige Auftrags- und Zielabklärung voraus. Die Zielsetzungen und Aufgaben werden laufend überprüft und evaluiert. So entsteht ein prozessorientiertes und situationsbezogenes, für alle Beteiligten gewinnbringendes Arbeiten.

Grundsätze

Absolute Grundsätze für die Beratungstätigkeit sind: Unabhängigkeit, Gewissenhaftigkeit, Verschwiegenheit und wertschätzende Akzeptanz.

Beratungsschwerpunkte

  • Führungskräfteentwicklung
  • Professionalisierung im NPO-Bereich
  • Prozess- (Fall-), Gruppen- und Teamsupervision
  • Teamentwicklung
  • Strategieentwicklung und -workshops
  • Konflikte und Mobbing
  • Elternberatung (z.B.: Pubertät, herausforderndes Verhalten, Schulangst oder -verweigerung, ...)
  • Lehrerberatung (Mobbing-Prävention, herausforderndes Verhalten, Begabungsförderung, ...)
  • persönliche Lern- und Entwicklungsfelder (Abgrenzung, Überforderung, Stress und Erschöpfung, ...)

 

(Hinweis: diese Zusammenstellung wurde von http://www.synlogos.at/pages/home/selfdescription.html übernommen.)

Letzte Änderung am Donnerstag, 24 Juli 2014 17:24
Mehr in dieser Kategorie: « Mosaik GmbH Ich bin daheim »

Health Consulting

Seit 2014 bin ich als selbständiger Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Health Literacy und Social Health tätig. Zusammen mit verschiedenen Netzwerkpartnern kann ich Ihr gewünschtes Projekt rasch und zuverlässig umsetzen. Gerne stehe ich auch als externer Berater zur Verfügung.

eBook-Promotion

Coverbild

Das eBook "Zukunftsdisziplin Gesundheitskompetenz" zeigt Ihnen auf rund 270 Seiten, wie Sie mit den gesundheitsrelevanten Herausforderungen besser umgehen können. Welche Vorteile ergeben sich durch mehr Kompetenzen und wie kann ich diese steigern?

Kostenloser Ratgeber

Broschuere Web Vorschaubild

Die Suche nach hochwertigen Gesundheitsinformationen im Internet ist nicht immer einfach. Dieser einfach verständliche Ratgeber erläutert Schritt für Schritt wie Sie schnell und einfach zu qualitativ hochwertigen Gesundheitsinformationen kommen. 

Qualitätsauszeichnungen

medisuch Siegel2012mx4 Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert. Seit 2015 wird aus Kostengründen darauf verzichtet - die Einhaltung des HON-Codes hat trotzdem oberste Priorität frag Finn - Seiten für Kinder


Die Qualität der angebotenen Informationen ist mir wichtig, diese unabhängigen Organisationen bestätigen dieses Vorhaben.