28/01/2014

Serie: Projektideen verwirklichen

In der Serie zur besseren Kommunikation von gesundheitsrelevanten Inhalten steht heute die Diffusionstheorie im Mittelpunkt.

 

Angenommen, Sie haben gerade eine sehr interessante und umfangreiche Initiative zur Förderung der individuellen Gesundheitskompetenz gestartet. Im Vorfeld haben Sie viel Zeit in die Planung, Entwicklung und in die Probeläufe investiert. Vom geplanten Projekt können hunderte, wenn nicht sogar tausende Teilnehmer langfristig profitieren.

Die Frage stellt sich aber nun, wie gelingt die Umsetzung in die Praxis? In der Wirklichkeit ist es leider so, dass viele große Ideen gerade an dieser Stelle scheitern. Vielfach ist der Grund der, dass viel zu viel Energie in die Planung investiert wurde, die eigentliche Verbreitung und Umsetzung kommt oft zu kurz.

 

Dieses Problem ist aber nicht alleine auf Health Literacy Projekte oder auf den Gesundheitsbereich alleine beschränkt. Werfen wir daher einen Blick auf die Diffusionstheorie (Diffusion of Innovations Theory).

 

Die Theorie an sich beschreibt sehr viele Dinge, für uns ist aber nur ein bestimmter Teil interessant. Wie können neue Innovationen erfolgreich werden? Wenn wir das verstanden haben, dann kann es uns dabei helfen, unsere neuen Projekte besser zu bewerben und somit auch zu vermarkten.

 

Praktische Anwendung der Diffusionstheorie

 

Verwenden Sie das nachfolgende Konzept, um die Vorteile Ihres Projektes der Zielgruppe und den Verantwortlichen zu erklären.

 

Relativer Nutzen: Um wie vieles ist Ihr Projekt besser als jenes, dass ersetzt werden sollte.

 

Kompatibilität: Inwiefern deckt sich Ihr Projekt mit den Erfahrungen und Interessen der möglichen Teilnehmer/Zielgruppe.

 

Schlichtheit (Komplexipilität): Wie einfach Ihr Projekt zu verstehen und anzuwenden ist. Ein Tipp, formulieren Sie es positiv, also Einfachheit oder Schlichtheit und nicht komplex die Struktur ist.

 

Erprobbarkeit: Zeigen Sie klar auf, wie einfach ein Programm getestet werden kann, bevor es vollständig in der Praxis eingesetzt bzw. implementiert wird.

 

Überwachung und Kontrolle: Zeigen Sie, wie einfach es für die Teilnehmer und externen Beobachtern ist, die Erfolge des Programmes zu erkennen.

 

Wenn Sie dieses Konzept bei der Vorstellung Ihres Programmes konsequent beherzigen, so vergrößern wesentlich die Wahrscheinlichkeit, dass andere Menschen Ihnen eine Chance für die Umsetzung geben.

 

 

Merke: Das Diffusionsmodell kann wesentlich dazu beitragen, Ihr geplantes Projekt Wirklichkeit werden zu lassen.

 

 

Vernetzen Sie sich mit mir auch auf FacebookTwitter und Xing!

 

Quelle:

http://communicatehealth.com/2013/12/useful-theory-diffusion-of-innovations/

 

Weiterführende Literatur:

http://de.wikipedia.org/

 

Letzte Änderung am 29/06/2014

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Health Consulting

Seit 2014 bin ich als selbständiger Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Health Literacy und Social Health tätig. Zusammen mit verschiedenen Netzwerkpartnern kann ich Ihr gewünschtes Projekt rasch und zuverlässig umsetzen. Gerne stehe ich auch als externer Berater zur Verfügung.

eBook-Promotion

Coverbild

Das eBook "Zukunftsdisziplin Gesundheitskompetenz" zeigt Ihnen auf rund 270 Seiten, wie Sie mit den gesundheitsrelevanten Herausforderungen besser umgehen können. Welche Vorteile ergeben sich durch mehr Kompetenzen und wie kann ich diese steigern?

Kostenloser Ratgeber

Broschuere Web Vorschaubild

Die Suche nach hochwertigen Gesundheitsinformationen im Internet ist nicht immer einfach. Dieser einfach verständliche Ratgeber erläutert Schritt für Schritt wie Sie schnell und einfach zu qualitativ hochwertigen Gesundheitsinformationen kommen. 

Qualitätsauszeichnungen

medisuch Siegel2012mx4 Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert. Seit 2015 wird aus Kostengründen darauf verzichtet - die Einhaltung des HON-Codes hat trotzdem oberste Priorität frag Finn - Seiten für Kinder


Die Qualität der angebotenen Informationen ist mir wichtig, diese unabhängigen Organisationen bestätigen dieses Vorhaben.