06/08/2014

Public Health Ideen braucht unser Land

geschrieben von

GOOD PUBLIC HEALTH IDEA

Immer wieder finde ich auf Twitter und in anderen Medien interessante Public Health Projekte und frage mich, warum es bei uns solche Dinge nicht gibt. Vielleicht, weil keiner davon Kenntnis hat und diese somit gar nicht in der Praxis umsetzen kann.

Aus diesem Grund versuche ich, all jene interessanten Ideen hier zu sammeln und hoffe auf Ihre Mithilfe. Wenn auch Sie ein interessantes Projekt entdeckt oder selbst umgesetzt haben, dann teilen Sie mir das bitte mit und ich stelle es hier in Kürze vor.

Los gehts!

 

England: Eigenversorgung mit Gemüse

Lokal erzeugte Nahrungsmittel sind zur Zeit der Renner in England. Ein eigenes Netzwerk hilft bei der Aufzucht der Pflanzen und ermöglicht auf diese Weise jedem Interessierten die Realisierung eines eigenen Pflanzgartens. Wem das zu stressig ist, der schließt sich einer Gruppe an und dann geht es gleich leichter.

Ein ähnliches Projekt gibt es in Graz - dort werden kleine Kräuterbeete aufgestellt und jeder kann sich kostenlos mit den jeweiligen Kräutern eindecken.

Mein eigenes Gemüse anbauen

 

Kanada - gesündere Städte

Die Non-Profit-Organisation 8-80 Cities hat es sich zum Ziel gesetzt, die Städte sowohl für 8 als 80 jährige Personen lebenswerter zu gestalten. Sie fördern sportliche Aktivitäten, die menschliche Interaktion und einen gesunden Lebensstil.

eine glückliche Jugend

 

Schweden - Spass kann alte Gewohnheiten aufbrechen

Die Schweden haben es wieder einmal vorgemacht. Mit Spass kann man Leute dazu bringen, Ihre alten Gewohnheiten zu ändern. In Stockholm wurden gewöhnliche Stiegen in ein funktionierendes Piano umgewandelt. Der Erfolg hat sich umgehend eingestellt, rund 66% der Personen nutzen anstatt des Liftes nun diese Treppe. Mittlerweile gibt es weltweit bereits eine Vielzahl von Nachahmern.
Ein Piano statt einer gewöhnlichen leeren Stiege

 

Bogota - am Sonntag gehören die Straßen dem Volk und nicht den Autos

Eine Initiative hat sich stark gemacht und dafür gekämpft, dass die Straßen frei von Autos sind. Mehr als 100km Straßen sind am Sonntag autofrei - sie werden jetzt von Fahrradfahrern und Fussgängern in Beschlag genommen.

Familien anstatt von Autos

 

Sprachunterricht einmal anders

Ein Schule in Brazilien wollte Ihren Englisch-Studenten die Möglichkeit geben, den Englischunterricht durch einen "Nativ-Speaker" zu gestalten. Da es nicht möglich war, dass die Studenten selbst nach Amerika reisen konnten, wurde eine Videokonferenz geplant.

Für den Unterricht konnten pensionierte Amerikaner gefunden werden, die Freude daran hatten, neue Bekanntschaften zu schließen und anderen zu helfen (Quelle: http://goodideapublichealth.tumblr.com/).

Ein Video dazu finden Sie auf YouTube Video.

 

 

Tätowierer als Dermatologen vor Ort

Jugendliche halten sich teilweise öfter beim Tätowierer als Dermatologen auf. Gerade in Brazilien ist der Hautkrebs aber häufiger als der Brust- oder Prostatakrebs zusammen. Nachdem aber gerade die "Hautkünstler" sehr nahe am Geschehen sind, wurden mehrere Hundert von Ihnen dazu ausgebildet, Hautkrebs als solchen bei Ihren Kunden zu erkennen (Quelle: http://goodideapublichealth.tumblr.com/).

Ein Video dazu gibt es auf YouTube.

 

 

Auf die richtige Darstellung kommt es an

Oft werden Diagramme von den Menschen nicht richtig gelesen bzw. richtig interpretiert. Diese Form der Darstellung erleichtert aber sicher das Verständnis.

CasesInfographic

 

Die unsichtbaren Obdachlosen

Im Video wird ein New Yorker Experiment gezeigt, in welchem Personen gefilmt werden, die an Obdachlosen vorbei gehen. Das Besondere daran ist, die Obdachlosen sind in diesem Fall die eigenen Angehörigen. Nimmt die gefilmte Person davon Kenntnis (Quelle: http://goodideapublichealth.tumblr.com/)??

 

Mehr Verständnis über den Inhalt

Die FDA hat nun die Lesbarkeit von Lebensmitteletiketten verbessert - was halten Sie davon (Quelle: http://goodideapublichealth.tumblr.com/)?

FDA LabelFood

 

Halt - ich habe weniger Lebensjahre - was hätte ich damit gemacht?

Dem Video zur Folge haben 10-jährige Kinder erstmals eine geringere Lebenserwartung als deren Eltern. Im Video werden Kinder gefragt, was Sie machen würden, wenn Sie weitere 5 Lebensjahre bekommen würden (Quelle: http://goodideapublichealth.tumblr.com/).

 

Sexual Health Center

Gibt es bei uns einen Ort, an dem Kinder und Jugendliche in angenehmer Atmosphäre Fragen zum SEX stellen können. Einen besonderen Ort dafür hat das NHS in England geschaffen. Die Räumlichkeiten laden förmlich dazu ein, dort offene Fragen zu stellen. Mehr dazu auf deren Homepage.

 

Publikumswirksame Auftritte für eine gute Sache

In Sao Paulo haben die Gäste auf den Auftritt des ansässigen Universitätschors gewartet. Auf der Bühne aufgetreten sind aber 12 andere Künstler. Das Besondere daran ist Ihre Gemeinsamkeit - alle hatten eine Kehlkopfoperation (Laryngektomie) und teilweise Ihre Stimme dabei verloren. Augrund von medizinischen und technischen Hilfsmitteln konnten die Darsteller aber "All you need is love" von den Beatles performen. Die Message des Auftritts - DO NOT SMOKE.  

 

Graffiti umgestalten

Bekämpfen Sie Graffiti nicht mit Farbe, sondern mit kleinen Änderungen am Text.

WandmalereinGraf

 

Unbedruckte Zigarettenschachteln senken den Rauchkonsum

In Australien ist man dazu übergegangen, die Zigarettenschachteln nicht mehr mit den typischen Firmenlogos und Bildern zu bedrucken. Es finden sich nur mehr monotone Packungen und die Idee war am Ende sehr erfolgreich.

Mehr Infos dazu unter Wikipedia und einem Zeitungsartikel.

unbedruckte Zigarettenschachteln (Bild einer externen Quelle)

 

GravityLight - Licht für jedes Haus

Zwei Londoner Designer fanden eine saubere und vor allem günstige Lösung (~ $10), wie in Entwicklungsländern oder Krisengebieten zu jeder Tages- und Nachtzeit Wohnräume beleuchtet werden können. Mit Hilfe es x-beliebigen Gewichtes (Müll, Sand) wird über einen Gurt eine Reihe von Zahnrädern bewegt - kinetische Energie wird in Strom umgewandet und damit wiederum LED-Licht erzeugt (Wikipedia).

 GravityLight

 

The Dancing Traffic Light

Mit dieser Aktion wird das Bewusstsein für den Verkehr und vor allem für die Ampeln sicher gestärkt. Seht euch das Video an und weitere Erklärungen sind überflüssig. Vielleicht kann dieses System auch gerade in der Umgebung von Schulen zum Einsatz kommen?

 

Kilometer anstatt von Kalorien

Wer kennt Sie nicht die vielen Zahlenangaben auf den Lebensmittelpackungen. US-Mediziner sind nun einen anderen Weg gegangen und haben anstatt der enthaltenen Kalorien Aufschriften platziert, die Angaben darüber lieferten, wie viele Kilometer zu gehen sind, um alles zu verbrennen. Der Effekt hielt bei der Versuchsgruppe (Teenager - kalorienreiche Limonaden und gesündere Getränke) nach dem Abmontieren der Schilder noch wochenlang an. (American Journal of Public Health, derStandard)

 

Fahrradwege mit Solar

In der Nähe von Amsterdam wurde ein Fahrradweg anstatt von Asphalt mit Solarmodulen ausgelegt. Die Investition war natürlich nicht billig (€ 3 Millionen) aber vielleicht doch eine interessante Idee für die Zukunft. In Summe können mit dem erzeugten Strom drei Haushalte versorgt werden (http://www.theguardian.com/environment/2014/nov/05/worlds-first-solar-cycle-lane-opening-in-the-netherlands).

Solarwege in Amsterdam

 

Foodsharing

Immer wieder werden in den Haushalten überflüssige Lebensmittel in den Müll geworfen. Wir müssen uns aber darüber bewusst sein, dass es selbst in unserem Land Menschen gibt, die nicht ausreichend Essen haben. Die Programme "Foodsharing(.org)" und "Lebensmittelretten(.de)" haben es sich zum Ziel gesetzt, diese Lebensmittel zu sammeln und anderen Menschen zur Verfügung zu stellen. Link zu mehr Informationen: Foodsharing Seite Österreich / Symbolfoto

 

Foodsharing (Symbolfoto)

 

Bewusstseinsbildung auf eine besondere Weise

Sie bewundern die Schönheit einer Person und die Effekte der Darstellung. Am Ende müssen Sie jedoch die eigentliche Botschaft erkennen.

 

Was ein Obdachloser mit 100 geschenkten Dollar macht

Keine Frage, dieses Video ist diskussionsbedürftig. Ist es ethisch und sozial korrekt, jemanden Geld zu geben und dann zu filmen? Nachdem ich dieses Video aber in der Weihnachtszeit gefunden habe, habe ich es dieser Liste als besonderes Positivbeispiel hinzugefügt.

 

 

Kniebeugen für ein U-Bahn-Ticket

Nachdem sieben von zehn Mexikanern übergewichtig sind, hat die Stadtverwaltung von Mexiko-Stadt zu einer besonders interessanten Fitnesskampagne aufgerufen. Wer zehn Kniebeugen macht, der bekommt eine Gratisfahrt mit der U-Bahn. (Quelle: Spiegel Online)

 

Mexikaner hat ein paar Gramm zu viel

 

 

SOS-Kondom

Es gibt Situationen in denen dringend ein Kondom gebraucht wird. Ist es nicht wunderbar, dass sich die Kondomhersteller dazu Ihre eigenen Gedanken gemacht haben und dafür ein besonderes Service anbieten? Der vollständige Wahrheitsgehalt dieses Videos wurde nicht überprüft, daher bitte ich um diesbezügliche Rückmeldungen.

 

 

Ein Mädchen mit ausgesprochener Tapferkeit ist eine Revolution ...

Hier möchte ich Ihnen eine besondere Dokumentation empfehlen - es handelt sich hierbei um "Girl Rising" und erzählt die Geschichte von 9 ausgewöhnlichen Mädchen in 9 unterschiedlichen Ländern. Sie haben für Ihre Rechte und eine Verbesserung der allgemeinen Situation gekämpft.

Dieser Film (Link) soll zeigen, welche Macht Empowerment unter den Mädchen haben kann und er soll dazu beitragen, dass wir erkennen mit welchen Einschränkungen unser Denken

 

  Brave Girl

 

 

Bitte senden Sie mir weitere Ideen und Vorschläge zu - danke.

 

 

Kein Hundehaus! Genau hinsehen, es sind billige Wohnungen!!

Kann diese Innovation dazu beitragen, dass die Obdachlosen nicht mehr auf der Straße schlafen müssen. Die gezeigten Häuser kosten in der Produktion rund 30 Dollar und bieten genug Platz, um darin zu schlafen. Mehr als 570.000 waren ohne Wohnung, denn die Kosten pro Wohnung liegen bei rund 43.000 Dollar und das ist für fast alle davon unbezahlbar. Kann diese Idee eine Verbesserung bringen? (Link zum Text).

Tiny Houses - Innovation

 

 

Sozialarbeiter als Energiesparexperten

Sozialarbeiter unterstützen zumeist Personen, die über ein geringes Einkommen verfügen. Im Zuge Ihrer Arbeit haben Sie einen intensiven Kontakt mit den betreuten Personen und auch oft Einblick in die Wohnsituation. Gerade dann, wenn es am Geld fehlt, ist es sinnvoll Geld bei Strom und anderen Energieformen zu sparen. Ein österreichischer Energieversorger bildet daher Sozialarbeiter zu Energiesparexperten aus. Diese können dann Ihr Wissen an andere weitergeben. Ähnliche Akzente könnten auch in anderen Bereichen sinnvoll sein.light bulb 503881 640

 

Schlaganfall - nur wenige kennen die Symptome

Das NHS Schottland hat aus diesem Grund ein Video gedreht, dass die "Sprache der Zielgruppe" trifft. Es wird auf besondere Weise auf diese Problematik hingewiesen und was im Falle des Ereignissen zu passieren hat.

 

 

Ein interessantes Bild für Impfgegner und Impfbefürworter - "Meine Eltern haben mich nicht geimpft ... und nun?" (Quelle: New Yorker)

Measles

 

Physical and Mental Health are not the same (Quelle: The Huffington Post)

AdviceHelp

Diversity is Life - Let's stop judging people by their appearance. (Asta Philpot Foundation)

 

 

Kann ein Fisch die Ausbreitung des Zika-Virus dezimieren?

Auf der Seite von bbc.com finden Sie einen interessanten Film zu diesem Thema. In El Salvador gibt die Regierung jeden Interessierten einen Fisch! In Wassertonnen oder kleinen Teichen werden diese eingesetzt und schon beginnen diese mit der Arbeit. Die Fische fressen mit Vorliebe die Larven jener Insekten, die nachher den Zika-Virus übertragen. Die Haushalte werden genau unterrichtet, wie mit diesen neuen Haustieren umgegangen werden muss. Der Erfolg dieses Projektes ist enorm. Link

 

Plastiksackerl vermeiden

Noch immer bekommen wir in den Geschäften Plastiksackerl mit nach Hause. Besonders ägerlich finde ich es dann, wenn man diese verwendet, um den betrennten Biomüll zum Container zu bringen. Die Idee ist ja gut, nur muss das Kunststoffsackerl und der Biomüll gemeinsam in der Biomülltonne landen? Wie wäre es, wenn die verrottbaren Sackerl für den Biomüll schon in den Geschäften ausgeteilt werden würden? Wir bekommen unsere Einkäufe in diese verpackt, kochen und werfen dann alles gleich wieder in diese Sackerl zurück und ab zum Müll.

 

Guerilla Marketing 

Es mag vielleicht auf den ersten Blick keine Public Health Idee sein - aber zur Bewusstseinsbildung für Public Health Anliegen kann das auf jeden Fall genützt werden.

Weitere Vorlagen für noch viel mehr Ideen. Link

Cesviamo Stop Aids-Kampagne. Witzig und wichtig. (Quelle)

cesviamocondommob1

Abnehmen leicht gemacht (Quelle)

 guerilla marketing ads burn bag

Weitere Anregungen (Quelle)

 SmokingBlind

 guerilla marketing ads styxass

 Back

 

 

Quellenangaben: DesignCouncil.org; http://goodideapublichealth.tumblr.com/; Spiegel Online;

Letzte Änderung am 21/05/2016
Mehr in dieser Kategorie: « Public Health - Sozialepidemiologie

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Health Consulting

Seit 2014 bin ich als selbständiger Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Health Literacy und Social Health tätig. Zusammen mit verschiedenen Netzwerkpartnern kann ich Ihr gewünschtes Projekt rasch und zuverlässig umsetzen. Gerne stehe ich auch als externer Berater zur Verfügung.

eBook-Promotion

Coverbild

Das eBook "Zukunftsdisziplin Gesundheitskompetenz" zeigt Ihnen auf rund 270 Seiten, wie Sie mit den gesundheitsrelevanten Herausforderungen besser umgehen können. Welche Vorteile ergeben sich durch mehr Kompetenzen und wie kann ich diese steigern?

Kostenloser Ratgeber

Broschuere Web Vorschaubild

Die Suche nach hochwertigen Gesundheitsinformationen im Internet ist nicht immer einfach. Dieser einfach verständliche Ratgeber erläutert Schritt für Schritt wie Sie schnell und einfach zu qualitativ hochwertigen Gesundheitsinformationen kommen. 

Qualitätsauszeichnungen

medisuch Siegel2012mx4 Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert. Seit 2015 wird aus Kostengründen darauf verzichtet - die Einhaltung des HON-Codes hat trotzdem oberste Priorität frag Finn - Seiten für Kinder


Die Qualität der angebotenen Informationen ist mir wichtig, diese unabhängigen Organisationen bestätigen dieses Vorhaben.